Fachfragen bei Abdichtung.de

 
DerLiebe (Gast) fragt am 09.03.2015:
 
Guten Tag und vielen Dank für die Beantwortung doch nun habe ich noch eine Frage zu meinem Balkon.

Muss ein Balkon (freistehend nicht überdacht) der mit einer Kunststoffbahn usw. abgedichtet werden soll, grundsätzlich einen Esterichbeton haben oder kann man auch eine 10 mm Bautenschutzmatte auf den Beton legen und auf die Bautenschutzmatte Vlies und darauf die Kunstoffbahnen verlegen ? Also anstatt den Betonesterich die Bautenschutzmatte und weiteren Aufbau wie üblich nach 18195-5. Danke für Antwort.
 
 
  
 
1 Antwort(en), letzte am 09.03.2015:
 
   Päffgen GmbH (Fachfirma) schreibt am 09.03.2015:
 
Ob und an welcher Stelle ein Estricheinbau nötig ist, hängt u.a. davon ab, wie das Gefälle zum Ablauf des Aufschlagwassers hergestellt wird und ob eine Lastverteilung nötig ist. Über der Dichtbahn ist aber regelmäßig eine Flächendrainage und eine Lastverteilung vorzusehen, ehe ein Nutzbelag eingebaut werden kann.